Upcycling Workshop für mehr Nachhaltigkeit

Text vom 13.02.2018: Lübecks erstes ehrenamtliches UpcyclingCafé bietet am 17. Februar 2018 von 14 bis 18 Uhr in den Räumen der Luther-Melanchthon Gemeinde, Moislinger Allee 96, einen Workshop für Erwachsene zum Thema Upcycling bei Kaffee und Keksen an.

Beim Upcycling (englisch up "nach oben" und Recycling "Wiederverwertung") werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Die Wiederverwertung von bereits vorhandenem Material reduziert die Verwendung von Rohstoffen.

"Kommen Sie ins UpcyclingCafé und geben alten Dingen ein neues Leben. Lassen Sie sich von kreativen Ideen inspirieren und lernen Sie wie aus Kaffeetüten, alten Fahrradschläuchen, Weinkorken etc. spannende, neue und nützliche Alltagsgegenstände werden", heißt es in der Einladung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Gereinigte Müllverpackungen in Form von Dosen, Tüten, Umverpackungen, Fahrradschläuchen oder sonstige geeignete Materialien können gerne mitgebracht werden.

Das Holstentor aus Farbkarten. Foto: Melanie Greyn

Das Holstentor aus Farbkarten. Foto: Melanie Greyn

Autor: Veranstalter

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.