Caritas erklärt ALG II-Bescheide

Unter dem Titel "Jobcenter - Bescheide verstehen und damit umgehen" bietet die Caritas Lübeck, Fegefeuer 2, am Donnerstag, 19. April, von 9 bis 12 Uhr die Gelegenheit, Wissenswertes zum ALG II–Bescheid zu erfahren. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 7994601.

Für Betroffene wird der Bescheid erklärt und darüber gesprochen, wie man am besten damit umgehen kann. Dazu gibt es Zeit, eigene Fragen und Anliegen beantwortet zu bekommen.

Das Caritashaus ist in der Mühlenstraße, Ecke Fegefeuer.

Das Caritashaus ist in der Mühlenstraße, Ecke Fegefeuer.

Autor: Caritas

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ über WhatsApp +++ per eMail





Kommentare zu diesem Text:

Bernd Feddern schrieb am 18.04.2018 um 17.05 Uhr:
Als Nichtbetroffener bin ich sehr betroffen davon, dass Bescheide so abgefaßt werden, dass sie keiner versteht? Ich kann mir vorstellen, dass gerade die Empfänger solcher Bescheide Schwierigkeiten damit haben - um so mehr Anlass, so etwas verständlich und lesbar zu verfassen! Das muss doch möglich sein!!!
Nach dem, was ich bisher über das Jobcenter vernommen habe, dort leider nicht??






<< Zur Übersichtsseite.