Lübeck Erleben

Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung

Text vom 16.04.2018: Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein bietet zur Vorbereitung auf die geänderten Anforderungen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung am 27. April das Tagestraining "Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung" in Lübeck an. Anmeldungen sind bis zum 20. April möglich.

Mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) soll das Datenschutzrecht EU-weit auf einen einheitlichen Stand gebracht werden. Die neuen Richtlinien treten im Mai in Kraft und weiten die Rechte auf personenbezogene Daten aus. Unternehmen müssen sich auf eine verschärfte Rechenschafts- und Nachweispflicht einstellen und beispielsweise neue Vorgaben im Umgang mit Daten im Online-Umfeld berücksichtigen. Das Seminar richtet sich an Datenschutz- und Informationsbeauftragte sowie Führungskräfte und thematisiert unter anderem die Verarbeitung personenbezogener Daten, Dokumentationspflichten und Datensicherheit. Die Teilnahmebescheinigung dient als Nachweis gegenüber der Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Bianca Mebrius-Berberich von der Wirtschaftsakademie unter Telefon 0451/5026-100 sowie im Internet.

Autor: WAK

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ über WhatsApp +++ per eMail




<< Zur Übersichtsseite.